Das PlugVan Team

Jörg Kortmann, Geschäftsführer

Jörg Kortmann

Jörg macht seit über 20 Jahren leidenschaftlich gerne Urlaub in eigenen Campingbussen, die er selbst für die eigenen Ansprüche optimiert hat – unter anderem mussten über die Jahre 3 Kinder mit „eingebaut“ werden. „Neben den Urlauben“ hat er sich vor Gründung von PlugVan 20 Jahre mit Logistik- und Fertigungsprozessen beschäftigt. Traumziel: Erstmal Madagaskar und dann später etwas Exotischer.

Florian Fey, Marketing & Vertrieb

Jörg Kortmann

Ob 5.000 km durch Chile oder einmal quer durch Skandinavien - Florian ist seit seiner Kindheit im Camper unterwegs und kennt vom kleinen Campingbus bis zum Vollintegrierten alles was das mobile Reisen zu bieten hat. Daneben bringt Florian viel Begeisterung für Digitales Marketing mit. Traumziel: von Alaska bis zum Feuerland mit dem Camper

 

Max Müller, Produktion und Qualität

Max Müller

Max hat seine Leidenschaft fürs Campen 2016 in Australien entdeckt. Dort hat er mit verschiedenen, zum Teil selbst ausgebauten, Fahrzeugen, viele tausend Kilometer zurückgelegt. Nebenbei interessiert er sich sehr für Tiny Houses. Max ist als ausgebildeter Industriemechaniker zudem unser „Schrauber“. Traumziel: mit seinem Nissan Micra (35 PS!) bis in die Mongolei.

Nico Sachse, IT-Guru

Nico Sachse

Nico wird beim Campen schnell nervös, wenn er kein Internet hat. Außerdem hinterfragt er gerne Althergebrachtes – und weiß auch, wie man es dann in Neues gießt. Die Umsetzung von PlugVan Connect war somit bei ihm in den richtigen Händen.
Traumziel: Singapur (die sollen auch schnelles Internet haben)

Leonard Rentsch, Entwickler Hardware

Leonard Rentsch

Leonard ist leidenschaftlicher Bastler und mit Motorrad und Zelt schon bis zum Nordkapp gefahren. Er studiert in Berlin Mechatronik und unterstützt bei PlugVan die Weiterentwicklung der Bordtechnik und dabei insbesondere beim Produkt PlugVan Connect. Sein nächstes großes Traumziel ist es mit dem Motorrad bis nach Singapur zu fahren. 

Yunmin Jo, Designer

Yunmin Jo

Yunmin studiert Industrial Design an der HTW Berlin. Als Designer braucht er viel frische Luft und Inspiration, um seine Gedanken zu organisieren und kreativ denken zu können. Dafür ist Reisen eine gute (wenn nicht sogar die beste) Methode. In seiner Heimat Südkorea gibt es viele Campingplätze - auch zentral in den Städten. Sein Geheimtipp: ein Platz am "Han" Fluss. Der Ausblick dort ist unvergesslich. Traumziel: Mit einem eigenen Camper quer durch Asien reisen.  

Ferdinand Bauer, Einkauf

Ferdinand Bauer

Ferdinand ist vor vier Jahren auf den „VanLife“ Zug aufgesprungen. Er mag Essen, Kultur, Reisen und alte Autos. Seit 2018 steckt er in der Restauration seines Mercedes Kastenwagens (T2n 609D Bj.1988), wird dabei aber durch sein Studium der Automobilwirtschaft und seine Urlaube immer wieder unterbrochen. Bei PlugVan unterstützt er im Einkauf und bei der Montage. Sein nächstes Traumziel: Quer durch Afrika

Unsere Partner

tim feltz product design

Webseite

Formpflug

Webseite

designing.berlin

Webseite

Zumholz Möbel KG

Webseite

Segelwerkstatt-Berlin

Webseite

BERlaser

Webseite

Ralf Holtkamp

Webseite

Sarah Schmid Design

Webseite