Mobiles Arbeiten dank PlugVan Büromodul

von

Um das Jahr 2021 erfolgreich abzuschließen, dürfen sich noch zwei Kunden über PlugVans der besonderen Art freuen. Kurz vor Weihnachten haben in diesem Jahr noch zwei Werkstatt- bzw. Büromodule gebaut und ausgeliefert.
Einer der Kunden ist AUTARKIA, ein Unternehmen aus Gronau, das nachhaltige Messen (Green World Tour) organisiert. On Tour werden sie den PlugVan als mobiles Büro nutzen und nach getaner Arbeit als Schlafmöglichkeit.
Das zweite Modul ging an ein kommunales Unternehmen aus dem Ruhrgebiet. Sie werden das Modul als mobiles Büro  nutzen, das mit einem Schreibtisch zum Arbeiten und Strom ausgestattet ist. Das Besondere daran ist, dass wir hier erstmals als Stromversorgung eine mobile Powerstation von Jackery (EXPLORER Powerstation 500 Wh) einsetzen, an die auch 230V Geräte angeschlossen werden können.

Wir wünschen beiden Kunden eine produktive und erfolgreiche Zeit mit ihren neuen Modulen und sind auf deren Feedback sehr gespannt.

Zurück